So setzt du ein WordPress-Projekt perfekt um

Du willst eine Website erstellen und du weißt nicht wo du anfangen oder was du beachten musst? Dann bist du hier genau richtig. In dem Beitrag befasse ich mich um die erfolgreiche Umsetzung deines WordPress Projektes.

Bevor du überhaupt mit einer Website oder mit einem Projekt startest, brauchst du erstmal einen Webhoster, bei dem du dir eine URL kaufen kannst und der dir einen Server zur Verfügung stellt, auf dem du WordPress installieren kannst. Webhoster bieten unterschiedliche Pakete an, wichtig ist allerdings erstmal, dass du auch eine Datenbank inklusive hast. Denn ohne Datenbank auch keine WordPress-Installation. Mittlerweile bieten die meisten Webhoster auch One-Click-Installationen. Das bedeutet, du musst dich eigentlich gar nicht mehr um die Installation kümmern, du klickst auf einen Button und WordPress wird automatisch für dich eingerichtet. Du willst WordPress manuell installieren, dann lese dir diesen Artikel durch.

Die letzten 10 Jahre war ich bei 1&1, bis ich an die Grenzen meines Webhosting-Pakets gestoßen bin. Das Problem war nicht der Speicherplatz, sondern die Anzahl der Dateien auf dem Server bzw. Paket. In meinem Paket habe ich ca. 15 WordPress Installation betrieben. Durch die hohe Anzahl der WordPress-Installationen und der zahlreichen Plugins, bin ich hier an meine Grenzen gestoßen. Zudem war die Ladezeit der Webseiten sehr schlecht. Was generelle Auswirkungen auf meine Seiten hatte. Ab diesem Zeitpunkt habe ich mich nach alternativen Webhostern umgesehen und bin mit WebGo fündig geworden. Nach der Migration einiger Projekte, bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Seiten laden ca. 50% schneller und ich habe mehr Freiheiten bzgl. der Serverkonfiguration als in meinem alten 1&1 Paket.

Du sicherst dir also eine Domain und einen Speicherplatz bei einem Webanbieter. Danach installierst du WordPress und kannst eigentlich schon loslegen. Dabei solltest du folgende Punkte beachten.

 

Einrichten der Website

  • Domain bestellen ✖
  • WordPress installieren ✖
  • Template installieren ✖
  • Domain SSL-Zertifikat ✖
  • Postfach einrichten ✖
  • E-Mail-Adresse einrichten ✖
  • E-Mail in Client einrichten ✖
  • Anpassung Template ✖
  • Social Media Accounts ✖
  • Verbindung Social Media ✖
  • Erstellen Favicon ✖
  • Erstellen Logo ✖

Aufbau der Website

  • Struktur der Startseite ✖
  • Struktur der Seite generell ✖
  • Inhalte der Sidebar ✖
  • Inhalte des Headers ✖
  • Inhalte Footer ✖
  • Kategorien erstellen ✖
  • Integration Analytics ✖
  • Integration Pinterest ✖
  • Integration Adsense ✖
  • Integration Webmastertools ✖
  • Impressum ✖
  • Datenschutzerklärung ✖

Finish der Website

  • Installation der Plugins ✖
    • Google Analytics ✖
    • Smush ✖
    • SEO-Tool ✖
    • ContactForm ✖
    • Social Media Icons ✖
    • Pinterest Tool ✖
    • Instagram Tool ✖
  • Definition der Inhalte ✖
  • Erstellen der Inhalte ✖
  • SEO-Optimierung ✖

Leave a comment